clock

Mo – Fr: 7:00 – 13:30 & 14:30 – 18:00 Uhr
Samstags: 7:00 – 12:30 Uhr

phone
Ilsfeld: 07062 61673
Pleidelsheim: 07144 207262

Rebeccas Rezept #3

Entrecote mit rotem Zwiebel Chutney

Zutaten

  • 3 rote Zwiebel
  • 10 Zweige Rosmarin
  • 30 Kandiswürfel braun
  •  4 EL Weißweinessig
  • 200 ml Wasser
  • 1 Chili-Schote (beliebig)
  • 4 Entrecote
  • 6 große Kartoffel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Oliven Öl
  • Salz und Pfeffer
     

Zubereitung

Los geht es wie immer mit der Schnibblerei. Die Kartoffel schälen und in Wedges schneiden. In einer Schüssel Oliven Öl, 4 Rosmarinzweige, Knoblauch, Salz und Pfeffer vermengen, anschließen die Wedges darin wälzen. Den Backofen auf 200° vorheizen und die Kartoffel-Wedges für 15 bis 20 Minuten darin backen.

Für das Chutney kann man natürlich auch normale Zwiebeln nehmen, ich bevorzuge aber die Roten, diese Farbe sieht am Teller einfach schöner aus.

Also die Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden, 2 Rosmarinzweige waschen und ebenfalls klein schneiden. Den Kandis mit 200 ml Wasser aufkochen und anschließend für einige Minuten köcheln lassen. Zwiebeln, Rosmarin und Weißweinessig in den Sud geben und nochmals für einigen Minuten köcheln lassen.

Die Steaks könnt ihr in der Pfanne braten oder auf dem Grill. Wir haben unseren Gasgrill auf der Terrasse, deshalb machen wir so ziemlich alles auf dem Grill.

Wer es in der Pfanne macht: die Steaks kurz auf beiden Seiten für 3 Minuten anbraten. Danach die Steaks aus der Pfanne nehmen, für 1 Minute ruhen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Serviert das Entrecote mit dem Zwiebel-Chutney, garniert mit einem Rosmarinzweig und den Wedges.

Ich wünsch euch gutes Gelingen und einen leckeren Start in die Grillsaison!

  • Schaut doch bei uns im Laden vorbei und lasst euch von unseren Grillspezialitäten verwöhnen

Hier gehts nach Ilsfeld 

Hier gehts nach Pleidelsheim