clock

Mo – Fr: 7:00 – 13:30 & 14:30 – 18:00 Uhr
Samstags: 7:00 – 12:30 Uhr

phone
Ilsfeld: 07062 61673
Pleidelsheim: 07144 207262

Rebeccas Rezept #2

Pesto Hähnchen mit Ofengemüse

Zutaten für 2 Personen

  • 2 Hähnchenbrustfilet
  • 6 EL Pesto (aus dem Glas)
  • 1/2 Mozzarella
  • 250 g Cocktail Tomaten
  • 1 kleine Zucchini
  • 200 g Champignons
  • 1/2 Paprika
  • 100g Hartkäse gerieben
  • Salz und Pfeffer
  • Öl
  • 2 Zweige Rosmarin
  •  3 Frühlingszwieble (beliebig)

Zubereitung

Ich beginne immer mit der Gemüseschnibblerei. Zucchini, Paprika, Champignons und Tomaten in die gewünschte Größe schneiden und in eine Schüssel geben. Einen Schuss Öl dazu, mit Salz und Pfeffer würzen und alles gut vermengen.

Zwischendurch den Ofen vorheizen: 200° Heißluft

Weiter gehts mit den Hähnchenbrustfilets. In das Fleisch eine kleine Tasche schneiden, die ihr zuerst mit Salz und Pfeffer würzt und anschließend zwei kleine Stücke Mozzarella hineingeben. Mit einem Holzspieß könnt ihr die Öffnung wieder gut schließen. 2 EL Öl in eine Pfanne geben und das Fleisch darin auf jeder Seite 3 Minuten anbraten.  Je nach Belieben kann man auch Frühlingszwiebeln mit anbraten. Ich entscheide mich heute gegen Frühlingszwiebel, da wir gerne einen gemischten Salat dazu essen und Tobi´s Dressing besteht sozusagen aus Zwiebeln. ;)

Nun das Gemüse in eine Auflaufform geben, die Hähnchenbrustfilets draufgeben und mit Pesto bestreichen. Den Rosmarin über das Gemüse verteilen.

Zum Schluss das Wichtigste: Käse auf das Fleisch streuen und wer mag auch über das Gemüse. Für mich gibt es nie zu viel Käse also nur rauf damit.

Das Ganze im Ofen bei 200° 15 - 20 Minuten überbacken.

Ich wünsch euch viel Spaß beim Nachkochen und

"Mohlzeit"

  •  Das leckere Gemüse habe ich übrigens von der lieben Kathi aus Donnbronn. Schaut einfach mal bei ihr vorbei und lasst euch von ihrer Gemüsevielfalt überraschen.

Hier gehts zum Gmüskischdle